Systemische Aufstellungsarbeit

Der nächste Aufstellungstag

Paarseminar: Simply Love - Kommunikation für Paare 

2.-4.3.18

Die nächsten systemische Aufstellungstage finden statt am:

12.9.17

25.10.17

21.11.17

7.2.18

8.5.18

5.9.18

5.12.18.

 

Wenn Sie selbst eine Aufstellung buchen möchten, oder kostenlos als Statist dabei sein möchten, schicken Sie mir eine kurze Email

 

Dort, wo wir mit dem Verstand nicht hinkommen.

Paartherapie Köln, Eheberatung, Paarberatung, Paartherapeut Ken Bardowicks
Systemische Aufstellungsarbeit sieht in echt etwas anders aus.

Manche Probleme lassen sich nicht durch Nachdenken lösen. Man kann sie immer wieder von allen Seiten beleuchten, ohne dass sich etwas verändert. Im Gegenteil: Die rein rationale Beschäftigung mit immer wiederkehrenden Lebensthemen kann sogar destruktiv sein oder zu weiterem »Festfahren« einer leidvollen Situation beitragen.

 

Erfahrung statt Erkenntnis

Die Systemische Aufstellungsarbeit gibt dem Aufstellenden die Möglichkeit, sich selbst auf eine Art zu betrachten, die nicht vom Verstand kommt, sondern von der konkreten Erfahrung. In einer Aufstellung wird das, was in einem Menschen unbewusst passiert und sein Handeln und Empfinden bestimmt, sichtbar gemacht. Durch die Wahrnehmung der eigenen Innenwelt geschieht Veränderung.

 

Erkenntnis durch Erfahrung

Es gibt mehrere Formen der systemischen Aufsstellungsarbeit. Hier beschreibe ich die Beiden die ich selbst verwende. Ich arbeite sowohl mit Aufstellungen in einer Gruppe (Familienstellen) als auch mit Aufstellungen in einer Einzelsitzung.

Die in einer Aufstellung gewonnene Erfahrung wird vom Therapeuten im Nachklang begleitet. Es wird behutsam integriert, was durch die Systemische Aufstellungsarbeit erfahrbar gemacht wurde. So wird Erkenntnis durch Erfahrung gewonnen.

 

Typische Themen in der Systemischen Aufstellungsarbeit

  • Beziehungsthemen aller Art: Partnerbeziehungen, Eltern-Kind, Chef-Angestellte, Arbeitskollegen
  • große innere Zerissenheit
  • Im Leben nicht richtig Fuß fassen können
  • Finanzielle Themen
  • verborgene Sehnsüchte
  • innere Stimmen, die weggedrückt werden
  • körperliche Symptome unklaren Ursprungs 
  • unbewusste Verstrickungen in einer Familiensystematik
  • Das Verhältnis zu abgegangenen/abgetriebenen Kindern,

etc.

 

In meiner Kölner Praxis für Paarberatung, Einzelsitzungen und Familienstellen biete ich Ihnen den oftmals verblüffenden Nutzen der Systemischen Aufstellungsarbeit an. Kontakt

»Einfach mal Zuschauen«

»Es gibt die Möglichkeit, beim Familienstellen dabei zu sitzen. Entweder einfach als Zuschauer oder als Statist, wenn Sie sich bereit fühlen, in einer 'Rolle' zu stehen. Bei der Aufstellungsarbeit in Einzelsitzung kann man nicht zuschauen.

Wenn Sie mal dabei sein möchten, schicken Sie eine kurze Email mit 'Statist' im Betreff an mich.« 

Kontaktaufnahme

 

Kosten/Termin buchen

»Ein Familienaufstellung kostet für den Aufstellenden 85,-€. Wenn Sie jemanden mitbringen möchten oder als Statist dabei sein möchten, ist dies kostenlos. Eine Aufstellung in einer Einzelsitzung kostet. 60,- €«

Ich möchte einen Termin buchen

Schweigepflicht

 

»Haben Sie eine Schweigepflicht?«

»Ja, alles, was in einer Systemischen Aufstellungsarbeit zum Thema wird, wird streng vertraulich behandelt. Als Heilpraktiker für Psychotherapie unterliege ich der Schweigepflicht - § 203 Abs. 1 Strafgesetzbuch (StGB).«

Weitere FAQs